Tag des Mittelstandes 2019

Am 7. September auf  dem Alten Markt in Stralsund

Unter dem Motto „ 25 Jahre Stralsunder Mittelstandsvereinigung e.V. – Leben und Arbeiten in Stralsund- Meine Zukunft hier“  konnten Sie am 07. September 2019 die große Vielfalt der Stralsunder Mittelstandsvereinigung e. V. und ihrer Partner kennenlernen. Das Jahr 2019 stand hierbei insbesondere im Zeichen des Nachhaltigen Lebens und der Elektromobilität.

Die Veranstaltung wurde in enger Kooperation mit der Hansestadt Stralsund,der Unternehmensgruppe Stadtwerke Stralsund und der Stralsunder Innovation Consult GmbH organisiert. Der Oberbürgermeisters der Hansestadt Stralsund hatte die Schirmherrschaft über die Veranstaltung übernommen.

Der diesjährige Höhepunkt des Tages des Mittelstandes war eine Stadtwette! Der Vorstand der Stralsunder Mittelstandsvereinigung e.V. wettete gegen den Oberbürgermeister der Hansestadt Stralsund Dr. Alexander Badrow, dass es ihm nicht gelingt, mit einem Lastenrad, welches mit Bällen aus dem Kinder-Bälle Bad gefüllt ist, zwei Runden um den Alten Markt zu fahren und dabei nicht mehr als 5 % seiner Bälle zu verlieren.

Mit Bravour meisterte der Oberbürgermeister den Parcour und gewann die Wette. Damit muss der gesamte Vorstand der Mittelstandsvereinigung einen Vormittag den Küstenradwanderweg von Andershof nach Devin Müllsammeln gehen. Für den Vorstand versprach der Vorstandsvorsitzende Stefan Suckow den Wetteinsatz mit einer würdigen Veranstaltung einzulösen und der Oberbürgermeister  sagte spontan zu, daran teilzunehmen. Gleichzeitig versprach er auch seinen Wetteinsatz einzulösen  und einen Vormittag mit einer Klasse im Verkehrsgarten in Grünhufe Verkehrserziehung machen.

SMV © 2019