Lokales Bündnis für Familie

Stralsund ist eine attraktive familienfreundliche Stadt

Das Lokale Bündnis für Familien in der Hansestadt Stralsund ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung, Wissenschaft, Institutionen, Vereinen, Verbänden und engagierten Bürgerinnen und Bürgern. Dieses Netzwerk wird sich in der Hansestadt Stralsund für Familien im weitesten Sinne engagieren und versuchen, durch konkrete Maßnahmen, Projekte und Absprachen die soziale Infrastruktur unserer Stadt auszubauen bzw. den Bedürfnissen anzupassen.

Handlungsfelder sind dabei u.a.
• Erziehung, Bildung und Betreuung
• Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Vernetzung lokaler Akteure
• Bündelung von Angeboten
• Einbindung von Partnerinnen und Partnern aus der Wirtschaft
• Gestaltung eines familien- und kinderfreundlichen Wohnumfelds
• Verbesserung von Informations- und Unterstützungsangeboten für Eltern
• Gesundheit und Pflege
• Bürgerengagement generationsübergreifend
• Integration behinderter Menschen
• Zusammenleben verschiedener Kulturen

Die demographische Entwicklung führt zu Veränderung in der Gesellschaft, auf die wir reagieren werden. Um die Entscheidung für Familie und die Vereinbarkeit von Privat- und Erwerbsleben zu erleichtern, müssen Politik und Verwaltung, Wirtschaft und Gewerkschaften, Kirchen und Verbände, Betreuungseinrichtungen, Schulen, Elterninitiativen und weitere gesellschaftliche Akteurinnen und Akteure in der Hansestadt Stralsund sich für die Stärkung von Familien und den Auf- und Ausbau familienfreundlicher Strukturen einsetzen. Somit wird auch der Bedeutung von Familienpolitik als Standortfaktor Rechnung getragen.

Es ist deshalb dringend geboten, die Situation der Familien in der Hansestadt Stralsund in den Mittelpunkt des politischen und gesellschaftlichen Interesses zu rücken, um Familienleben generationsübergreifend zu neuer Attraktivität zu verhelfen. Mit diesem Ziel wird das „Lokale Bündnis für Familien in der Hansestadt Stralsund“ gegründet. Die Akteurinnen und Akteure erklären sich bereit, sich für eine familienfreundliche Hansestadt Stralsund zu engagieren und dafür in der Öffentlichkeit zu werben.

SMV © 2019