Newsletter an die Mitglieder vom 7. Januar 2021

Was war das für ein Jahr 2020! Ein Jahr wie wir es vorher noch nie erlebt haben.

Themen wie Corona‐Pandemie, Lockdown, Reisebeschränkungen bis Grenzschließungen, Quarantäne, Existenzängste sowie Verlustängste jeglicher Art haben dieses Jahr 2020 geprägt, waren ein ständiges Thema in allen Medien, in persönlichen Gesprächen sowie Begegnungen und in unseren Familien.

Die aktuelle Situation ist für alle neu, nicht nur für uns in Deutschland, sondern für die ganze Welt. Das begründet „ein Spannungsproblem“ in Politik und Gesellschaft. Diese Krise spaltet, lässt mindestens Risse innerhalb der Gesellschaft deutlich hervortreten ‐ in sozialer, wirtschaftlicher aber auch in weltanschaulicher und diskursiver Hinsicht.

Ich bin mir sicher, dass wir alle eins erfahren: bereits jetzt und nach der Pandemie, bleibt nichts wie es ist. Diese Pandemie hat und wird uns persönlich sowie unsere Gesellschaft verändern.

Weil viele Menschenum ihre Existenz fürchten liegen die Nerven blank. Trotzdem dürfen Respekt und Zusammenhaltsowie Zuhören nicht verloren gehen!

Bonus für 2020

Auf der ersten Vorstandssitzung im Jahr 2021 haben wir einen für Sie erfreulichen Beschluss gefasst:
Auf Grund der Pandemiebeschränkungen haben wir keine Jahresabschlussfeier als Präsenzveranstaltungen sowie Mitgliederversammlungen in der uns bekannten Form durchführen können. Deshalb hat der Vorstand beschlossen, den Mitgliedern eine Gutschrift für das Jahr 2020 in Form eines virtuellen Gutscheins aus dem Beitrag 2020 in Höhe von 100,00 Euro zu gewähren, der bis zum 31.03.2021 als Sachleistung bei einem Mitgliedsunternehmen des SMV eingelöst werden kann.

Mitglieder, die einen geminderten Beitrag zahlen, erhalten 40,00 € als Gutschein.

Die Abwicklung erfolgt über unsere Geschäftsstelle Frau Kuhlmann wie folgt:
• Zusenden einer Rechnungskopie per Mail als pdf-Datei an das Vereinsbüro (information@mittelstandsverein.de)
• Rechnungszeitraum vom 02.01.2020 bis 31.03.2021
• Mindestbetrag der Rechnung 100 €
• Rechnung muss von einem Mitgliedsunternehmen ausgestellt sein (aktuelle Liste der Mitglieder finden Sie auf unserer Homepage)
• Empfänger IBAN angeben
• Auszahlung des Bonus ist nicht möglich

Am 30.01.2021 wird der Vorstand seine jährliche Klausurtagung, diesmal digital, durchführen um Strategie und Inhalt der Veranstaltungen für 2021 festzulegen. Wir gehen davon aus, dass die digitalen Veranstaltungsformate uns noch eine Weile begleiten werden.

Am 04.02.2021 wollen wir eine digitale Mitgliederversammlung durchführen mit dem Thema „Ist Stralsund fit für digitales lernen?“ Dazu wollen wir verschieden Schulvertreter, Elternvertreter und das Schulamt einladen.

Ich freue mich auf eine interessante Diskussion.

Mit freundlichem Gruß
Der Vorstand